Krise als Chance! – kreative Hoffnung aus Eschweiler

Die Informationsflut rund um das Thema Corona und Covid-19 haben enorme Ausmaße angenommen. Durch die Streams der Social Media Kanäle laufen Posts von leeren Supermarktregalen, Hamsterkäufen auf Toilettenpapier und diverse Grundnahrungsmittel und plötzlich erreichen einen ominöse WhatsApp-Sprachnachrichten in denen Halbwahrheiten und Aussagen vermeintlicher Experten ungefiltert geteilt werden. All das sorgt dafür, dass die Panik der Menschen wächst. Stephan Kubernath, der mit Simone Steinbrecher die Agentur gegründet hat, schrieb in diesem Facebook-Artikel

So wie sich ein Virus in der Welt verbreitet, verbreiten sich auch schlechte Stimmung, Angst und Unsicherheit.

In so einer Ausnahmesituation ist es besonders wichtig Gedanken-Hygiene zu betreiben. Ein Werkzeug zur Gedankenhygiene ist unter anderem der bewusste Umgang mit Zeit und Achtsamkeit.

Um also den positiven Gedanken Platz zu machen, müssen die negativen weg. Klare Sache! Aber wie macht man das? Für viele funktioniert das Strukturieren und Sortieren der Gedanken am besten, indem sie etwas aufschreiben. Wir wollten nicht einfach leere, lieblose Seiten zur Verfügung stellen, bei denen am Ende die Frage bliebe: “Was genau soll ich denn da jetzt aufschreiben?” Diese Lücke schließt unser Daily Journal “Surviving King Corona” – es begleitet Euch durch die Krise und stellt Euch angenehm dezent aktivierende Fragen, bei denen Ihr in Euch gehen müsst. Aber es lohnt sich. Versprochen.

corona-tagebuch-bigdaygraphix-kreativagentur-eschweiler

Ein Tagebuch über die Zeit, in der ein Virus über uns herrschte

Daily Journal für die Beschäftigung während der Corona-Krise

Das Tagebuch ist klar und einfach aufgebaut und bereitet dank einfacher Struktur und kurzer Fragen Spaß und Freude beim Ausfüllen. Das Tagebuch soll Euch in der ungewissen Zeit während und nach der Corona-Krise dabei unterstützen, Euch täglich zu besinnen und den aktuellen Geschehnissen mit Klarheit, Humor und positiven Gedanken entgegenzutreten.

Nutzt das Tagebuch, um die sich aktuell stündlich verändernden Ereignisse festzuhalten und um in die Selbstreflexion zu gehen. Steckt nicht den Kopf in den Sand, sondern nutzt die Situation als Chance. Setzt Euch mit der aktuellen Situation auseinander und überlegt Euch, was Ihr in der Zeit nach dem Virus tun möchtet. Gibt es Dinge, die Ihr unbedingt verändern möchtet oder verlieren manche Dinge aufgrund der Krise vielleicht sogar an Wert? Setzt Euch mit Eurem Inneren auseinander und bringt Gelassenheit und Ruhe in Euer Leben. Wenn nicht jetzt, wann dann?

Wie funktioniert das Corona-Tagebuch?
Das Journal besteht aus Fragen zum Ankreuzen und Ausfüllen. Jeder Tag hat 2 Seiten, die in kurzer Zeit beantwortet werden können. Gönnt Euch abends einen ruhigen Moment und reflektiert den Tag. Was hat Euch beschäftigt? Was war heute besonders schön? Worauf freut Ihr Euch am nächsten Tag? Haltet alle Emotionen und Gedanken in dieser außergewöhnlichen Zeit fest. In ein paar Jahren werdet Ihr Euch über die Aufzeichnungen und Erinnerungen freuen.

Auch ideal als Geschenk geeignet:

Mit dem Tagebuch, das Euch in der und durch die Krise helfen soll, könnt Ihr nicht nur Euch eine Freude machen. Schenkt es auch denjenigen, denen Ihr aufgrund von Corona gerade nicht Nahe sein könnt. Egal ob zum Geburtstag, zu Ostern oder einfach nur so. Zeigt Euren Liebsten, dass Ihr an sie denkt.

Welchen Mehrwert bietet das Buch?

Die Corona-Krise bedeutet eine neue Chance für die gesamte Welt. Wir alle müssen uns neu erfinden und wichtige Entscheidungen treffen. Das lässt sich am besten fokussiert, in sich ruhend und reflektiert tun. Denn Krise bedeutet Veränderung, Chance und evtl. Neubeginn. Daher ist es nun Zeit, sich zu fragen:

  • Wie möchte ich nach dieser Krise sein?
  • Wie möchte ich nach dieser Krise leben?
  • Kann ich in meinen alten Job zurück? Will ich in meinen alten Job zurück?
  • Mit wem möchte ich Frieden schließen?
  • Wo muss ich mich entschuldigen?
  • Für was bin ich dankbar?
  • Verhalte ich mich richtig oder sollte ich mein Verhalten überdenken?

Auf diese Art und Weise beschäftigen wir uns gedanklich mit der Zeit nach der Krise und fokussieren uns auf das Positive und auf das, was uns weiterbringt und uns Kraft gibt.

Das Wichtigste ist, dass wir jetzt alle zusammenhalten! Angefangen vom kleinen Kreis innerhalb der Familie bis hin zu den Menschen, die uns nicht so nahestehen aber unsere Hilfe benötigen. Durch Solidarität und gegenseitige Unterstützung werden wir diese Krise meistern und mehr denn je zusammenwachsen. Wir haben jetzt die Chance, das Leben und die Zukunft unserer Kinder neu zu definieren. Das Leben im Überfluss –  so wie wir es vor Kurzem noch kannten – wird es evtl. erstmal nicht mehr geben.

Wir entscheiden jetzt, wie unsere Kinder in Zukunft auf diesem Planeten leben werden, auf welche Werte es wirklich ankommt und was wir zum Überleben brauchen. Und wir entscheiden jetzt, wer & wie wir sein wollen.

Unser Tagebuch zum Ausfüllen hilft Euch dabei, einmal am Tag innezuhalten und den aktuellen Geschehnissen mit Klarheit, Struktur, Humor und positiven Gedanken gegenüberzutreten.

Bei allem Ernst der Lage ist eine Sache ganz wichtig: Verliert den Humor nicht, denn ein Lächeln macht vieles leichter.

Irgendwann werden wir wieder zusammensitzen, lachen, mit Konfetti schmeißen, zurück an diese verrückte Zeit denken und sagen: „I survived King Corona!“

Wie ist das Buch entstanden?

RAKETENSTART – „Geistesblitz“ bis „Fertig“ in nur 5 Tagen

Selbstverständlich beschäftigt jeden Einzelnen von uns in der Agentur die aktuelle Krise genauso wie alle anderen Menschen. Ein Teil von uns arbeitet mittlerweile im Homeoffice und der andere Teil in der Agentur. Als sich die Situation immer mehr zugespitzt hat, haben wir uns hingesetzt und überlegt, was wir mit unseren Ressourcen und unserem Know-How tun können, um den Menschen zu Hause in Quarantäne,  im Home-Office und in den eingeschränkten Lebenssituationen zu helfen.

Da wir schon viele Bücher entwickelt und produziert haben, war schnell die Idee des Tagebuchs geboren. Der Geistesblitz kam am Freitag (20.03.)  Mittag, die ersten Layouts, Inhaltsskripte und Produkttexte wurden ad hoc entworfen, weiterentwickelt, verfeinert und bis tief in die Nacht diskutiert. Gegen Abend erhielt das Buch seinen Namen: King Corona. Am Wochenende wurde das Design verfeinert und die Inhalte immer wieder erweitert, verändert und angepasst. Ein echter Raketenstart! Wenn wir mit dem Tagebuch möglichst viele Menschen erreichen und dabei unterstützen können die Krise zu meistern, dann sind wir glücklich!

Als Dank erhaltet ihr zum Produktstart einen 30% Rabatt auf das Tagebuch. Benutzt dafür einfach den Rabattcode¹ “corona30” im Warenkorb.

Hier gibt es einen kleinen Einblick in unserer Corona Journal:

 


 

Wir sind bigdaygraphix ® – eine Kreativagentur aus dem Herzen von Eschweiler und wir stemmen uns mit allem was wir haben und können gegen Angst, Sorge und schlechte Stimmung. Wir sprühen vor Ideen, Leidenschaft für das was wir tun und unser Slogan ist #allesliebe. Wir leben die Überzeugung, „Alles was wir tun, tun wir mit Liebe.“

Presse- und Influenceranfragen zum Thema “King Corona Tagebuch” per E-Mail an simone@bigdaygraphix.de oder telefonisch 02403 78 29 210

 


¹Aktionsgutscheine sind Gutscheine, die wir im Rahmen von Werbekampagnen mit einer bestimmten Gültigkeitsdauer ausgeben. Aktionsgutscheine können Sie nicht käuflich erwerben. Aktionsgutscheine sind nur für www.bigdaygraphix.de und nur bis auf Widerruf oder mit einer bestimmten Gültigkeitsdauer gültig. Wir können einzelne Marken oder Artikel von der Gutscheinaktion ausschließen. Aktionsgutscheine können im Rahmen eines Bestellvorgangs nur einmal eingelöst werden. Der Warenwert muss mindestens dem Betrag des Aktionsgutscheins entsprechen. Eine Erstattung etwaiger Restguthaben ist aus administrativen Gründen nicht möglich. Sie können einen Aktionsgutschein nur vor Abschluss eines Bestellvorgangs einlösen. Eine nachträgliche Verrechnung ist nicht möglich. Wir zahlen das Guthaben eines Aktionsgutscheins weder in bar aus, noch wird es verzinst. Reicht das Guthaben eines Aktionsgutscheins für die Bestellung nicht aus, kann die Differenz mit den angebotenen Zahlungsmöglichkeiten ausgeglichen werden. Der Aktionsgutschein wird nicht erstattet, wenn Ware ganz oder teilweise retourniert wird, sofern der Aktionsgutschein im Rahmen einer Werbeaktion ausgegeben und dafür keine Gegenleistung erbracht wurde. Sie sind nicht berechtigt, Aktionsgutscheine auf Dritte zu übertragen. Sie sind nicht berechtigt, mehrere Aktionsgutscheine miteinander zu kombinieren.