Bewertungen im Internet

Nun ist es soweit. Im DaWanda-Shop http://de.dawanda.com/shop/bigdaygr… haben über 200 Kunden die Produkte von #bigdaygraphix bewertet. Wie zu Anfang auch freue ich mich immer noch total über jede gute Bewertung, denn das heißt für uns, dass dort irgendwo in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Italien oder Luxemburg jemand so zufrieden mit dem Produkt von bigdaygraphix ist, dass er oder sie sich hinsetzt, sich ein paar Minuten kostbare Zeit nimmt und uns ein Feedback hinterlässt. Wie gesagt, gute Bewertungen freuen mich persönlich total und ich bin jedes Mal total gespannt, was den Menschen an den Büchern besonders gefällt.

http://de.dawanda.com/user/feedback/bigdaygraphix
Zeit Bilanz zu ziehen: Nach nun weit über 1000 Bestellungen und wie gesagt 200 Bewertungen alleine im DaWanda-Shop kann man zusammenfassend sagen, dass es wohl
  • die Einzigartigkeit der Designs
  • die schnelle Lieferung
  • die schnelle und freundliche Kommunikation und
  • die hohe Qualität der Produkte sind
die die Kunden dazu veranlasst, eine entsprechende Bewertung zu hinterlassen. Ich weiß, wie schwierig es ist, überhaupt Bewertungen zu bekommen. Ihr seht ja, über 1000 Bestellungen und 200 Bewertungen. Und oft schreiben Menschen ja Bewertungen wenn etwas mal nicht optimal läuft um nachfolgende Käufer zu “warnen” oder vor einer negativen Kauferfahrung zu bewahren. Deshalb freue ich mich umso mehr, dass es #bigdaygraphix innerhalb des letzten Jahres gelungen ist durchschnittlich, dauerhaft eine realistische und authentische 5-Sterne Bewertung zu bekommen. Auch wenn wenigen Einzelfällen Komplikationen mit dem Versanddienstleister dazu geführt haben, dass einzelne Kunden verständlicherweise verärgert waren. Solches Feedback nehmen wir ernst und richten die Prozesse nachfolgend danach aus, dass solche Fälle nicht wieder vorkommen. Und das macht uns immer besser! So ist Feedback – egal in welche Richtung es geht – sehr wertvoll für uns, als kleiner, ambitionierter und leidenschaftlicher Hochzeitsdienstleister.

Aus dem Nähkästchen

Aber manchmal ist es auch wirklich verhext. Da verschwinden Sendungen oder aber es gibt Verwirrungen, die teilweise detektivischer Fähigkeiten bedürfen um eine fehlgeleitete Versendung aufzuklären. So kam es schon vor, dass eine Sendung beim Nachbarn abgegeben wurde und der in Urlaub gefahren ist. Fehlt in einem solchen Fall die Benachrichtigungskarte, bleibt eine unzufriedene Braut, die denkt wir hätten den Versand vergessen. Oder ein anderer Fall, in dem eine Braut eine Großbestellung aufgibt und dann selber in Urlaub fährt, die Lieferung nicht bei der Post abholt und diese dann an uns zurückgesendet wird.

Ein weiterer Klassiker ist eine veraltete Versandadresse bei DaWanda hinterlegt zu haben. Leider kommt dies immer wieder vor, so dass die Laufzeit dann unnötig erhöht wird, da die Sendung erst an eine falsche Adresse gesendet wird, zu uns zurückkommt und nach einer Kontaktaufnahme mit den Kunden dann erst an die richtige Adresse versendet werden kann. Leider haben manche Kunden dann kein Verständnis dafür, dass wir die Versandkosten dann erneut erheben müssen. Das sorgt dann manchmal für Unmut, was uns natürlich leid tut.

Aus Fehlern lernen

Anfänglich hatten wir zudem erhebliche Probleme mit Sendungsbeschädigungen. Wir mussten feststellen, dass auf dem Versandweg leider nicht so pfleglich mit unseren wertvollen Produkten umgegangen wurde, wie wir es uns gewünscht hätten. Als sich die Reklamationen häuften und Bücher mit teilweise stark beschädigten Einbänden zurückkamen, haben wir uns dazu entschlossen, den Versand zu versichern und nachverfolgbar zu machen. Denn auch Sendungsverluste kamen in 1-3% der Fälle leider vor.

Tranportschaden Gästebuch | Kundenfoto
Sowohl Beschädigungen als auch Sendungsverluste konnten wir mit der neuen Verpackung und dem versicherten Versand mit DHL zu 100% verhindern, die Laufzeit verkürzen und so die Kundenzufriedenheit steigern.
Zum Schluss möchte ich allen Danken, die am Erfolg von #bigdaygraphix beteiligt sind und die an die Idee, den Erfolg und die Machbarkeit im gesamten letzten Jahr geglaubt und uns dabei unterstützt haben. Vielen Dank liebe Zusteller, liebe Paketboten, liebe Druckerei, liebe Verpackungshelferlein und zu vergessen liebe Kunden! Danke!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.